SAFARIC CONSULTING

Strategie- & Managementberatung für Digitalisierung, Handel und Konsumgüter
 

Intelligentes Stammdatenmanagement durch den Einsatz von Robotic Process Automation (RPA)

Die Digitalisierung stellt Unternehmen der Handels- und Konsumgüterbranche aktuell vor viele Herausforderungen. Insbesondere die Anforderungen an die Verfügbarkeit, Aktualität und Qualität von Produkt-, Kunden- und Lieferantendaten steigen. Die bestehenden Prozesse und Systeme im Stammdatenmanagement sind dabei häufig zu langsam, unflexibel und fehleranfällig, um die gesteigerten Anforderungen zu erfüllen. Anpassungen an den alternden Systemen oder die Migration hin zu neuen Lösungen stellen dabei oft langwierige, teure und risikobehaftete Unterfangen dar.

Lesen Sie in unserem Point of View, wie RPA Ihr Unternehmen dabei unterstützen kann, die Herausforderungen im Stammdatenmanagement zu bewältigen.


 

Was ist Robotic Process Automation?

Unter Robotic Process Automation (RPA) versteht man die automatisierte Bearbeitung von Geschäftsprozessen durch Software-Roboter.

Die Software-Roboter können auch als virtuelle Mitarbeiter betrachtet werden, die in der Lage sind, klar strukturierte Prozesse systemübergreifend, zuverlässig und ohne Pause abzuarbeiten.

Sie arbeiten dabei, wie menschliche Anwender, auf der Benutzeroberfläche der Systeme. Dies hat zur Folge, dass bestehende Anwendungen für den Einsatz nicht angepasst werden müssen und die Entwicklung von neuen Schnittstellen entfällt.

Klicken Sie auf das Bild, um unseren kostenlosen Point of View zum Einsatz von Robotic Process Automation im Stammdatenmanagement herunterzuladen.

Download das DASC PoV zu "Intelligentes Stammdatenmanagement durch den Einsatz von Robotics Process Automation (RPA)"

 


Safaric Consulting Experten


Ralph Lippoldt

Manager IT-Strategie

Kontakt



Marvin Schramp

Experte Robotic Process Automation

Kontakt